FUNDUS THEATER: Wiedereröffnung am 9. September 2022

Das FUNDUS THEATER | Forschungstheater ist umgezogen und befindet sich nun am Platz der Kinderrechte am Sievekingdamm 3 in Hamburg Hamm, direkt an der U-Bahn Burgstraße. Das Kindertheaterhaus für alle Generationen feiert die Eröffnung ab dem 9. September 2022.

Das Eröffnungsplakat des Fundus Theaters: Kinderhände stellen das neue Gebäude des Theaters an seinen neuen Platz, stellen auch einen Baum daneben und die Treppe davor.

Das dreiwöchige Eröffnungsprogramm mit Kindertheater vom Feinsten, mit Performances und partizipativen Forschungsprojekten, mit interaktiven Installationen und Ausstellungen zeigt die ganze Bandbreite, die das Publikum im FUNDUS THEATER in Zukunft wieder sehen und erleben kann.

Die Theaterräume erstrecken sich über drei Etagen auf einer Gesamtfläche von 1.000 m², darunter zwei Säle und ein großer Workshopraum. Erstmals im Mai 2022 wurden in den neuen Räumen Schulklassen für einen Probebetrieb empfangen und die Schüler*innen nach ihren Wünschen für das neue Theater befragt. Diese setzte ein transdisziplinäres künstlerisches Team spielerisch um: „Die Belastungsprobe“.

Die Performances auf dem Platz der Kinderrechte im Rahmen des Eröffnungsprogramms werden gefördert von der Behörde für Kultur und Medien im Rahmen der SOMMERKINDERkultur.

weiterlesen »

Auf: www.fundus-theater.de

Über die SOMMERKINDERkultur

Das Programm SOMMERKINDERkultur der Behörde für Kultur und Medien hat zum Ziel, im Sommer und Herbst 2022 ein vielfältiges kulturelles Programm aller künstlerischen Genres für Kinder, Jugendliche und Familien zu unterstützen, weil diese von der Pandemie besonders betroffen waren. Das Förderprogramm wird von STADTKULTUR HAMBURG durchgeführt. Der Dachverband hat bereits im letzten Jahr die Stadt Hamburg dabei unterstützt, den Hamburger Kultursommer 2021 erfolgreich umzusetzen.