Arab Kulturfestival vom 9. bis zum 11. September 2022 im Goldbekhaus

Das Goldbekhaus präsentiert in Zusammenarbeit mit Arap Culture und dem Arab Filmclub das „Arab Kulturfestival“. Das abwechslungsreiche Programm auf Arabisch und Deutsch lädt dazu ein, die Vielfalt der arabischen Kultur kennenzulernen und dabei Kommunikationsbrücken und kulturellen Austausch zu schaffen.

Am Freitag, 9. und Sonntag, 11. September gibt es Konzerte mit Spirit of the East und der Oriental Band, Tanz mit dem OrientTanzEnsembleHamburg, Film – Deutsch untertitelt vom Arab Filmclub – und Kinderprogramm. Am Samstag, 10. September findet eine Vernissage von Rabea Al Sayed und Yaman Al Bakar im QR134 statt, begleitet von Musik mit Ali Shibly und einer Lesung von Hasan Ze Alnoon und Rachel Clarke. Die Ausstellung im QR134 im Winterhuder Weg 134 läuft im Anschluss bis zum 18. September.

Am 17. und 18. September findet außerdem eine kleine Buchmesse arabischer Literatur im leetHub Sankt Pauli in der Bernstorffstraße 118 statt.

Das Arab Kulturfestival ist gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien | Förderprogramm NEUSTART KULTUR 2.

weiterlesen »

Auf: www.goldbekhaus.de