Erinnerungskultur

Zum Nachschauen: Die Lesung DER VIELEN auf ONE HAMBURG

Am 8. Mai 2020 jährte sich der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus zum 75. Mal. Mit einem glänzenden Beitrag für Kunstfreiheit haben DIE VIELEN Hamburg an diesem Tag unter anderem mit Lesungen per Livestream auf ONE HAMBURG erinnert. Mit dabei im ONE HAMBURG Studio: Corinne Eichner von STADTKULTUR HAMBURG und Cornelius Gesing vom Ernst Deutsch …

Zum Nachschauen: Die Lesung DER VIELEN auf ONE HAMBURG Weiterlesen »

Tagung „Erinnerung an die Shoah wachhalten“ am 28. Januar in Berlin

Am 27. Januar 2020 jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 75. Mal. Seit dem Jahr 2005 wird dieser Tag als Internationaler Tag zum Gedenken an die Opfer des Holocaust begangen. Doch wie pflegen wir das Erinnern mit immer größerem zeitlichem Abstand zur Shoah und dem Verlust des Gedächtnisses der Zeitzeugen? Und wie kann …

Tagung „Erinnerung an die Shoah wachhalten“ am 28. Januar in Berlin Weiterlesen »

„Tag des offenen Denkmals®“ vom 6. bis 8. September 2019 in Hamburg

Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ findet am Sonntag, 8. September bundesweit der „Tag des offenen Denkmals®“ statt. In Hamburg laden vom 6. bis 8. September über 150 Veranstaltungen dazu ein, Denkmäler zu erkunden. Viele sind sonst nicht öffentlich zugänglich und nur an diesem Wochenende für Interessierte geöffnet. Eine große Anzahl der …

„Tag des offenen Denkmals®“ vom 6. bis 8. September 2019 in Hamburg Weiterlesen »

„Woche des Gedenkens in Hamburg Nord“ noch bis zum 2. März 2019

Die Wiederkehr des Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar ist Anlass für die Veranstaltungsreihe Woche des Gedenkens im Bezirk Hamburg-Nord – gegen das Vergessen und für ein gemeinsames Gedenken an die Opfer des Holocaust und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

Tag der Geschichtswerkstätten am 14. Oktober 2018

Zum fünften Mal veranstalten die Hamburger Geschichtswerkstätten einen gemeinsamen Tag mit vielfältigen Angeboten. Es geht im Wesentlichen darum, die Arbeit der einzelnen Einrichtungen in ihrem jeweiligen sozialen und lokalen Zusammenhang und unter Berücksichtigung der Vielfalt der Geschichtswerkstätten-Szene in den Mittelpunkt einer gesamtstädtischen Veranstaltungsreihe zu stellen.

Tag des offenen Denkmals in Hamburg vom 7. bis 9. September 2018

Unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ findet vom 7. bis 9. September 2018 der Tag des offenen Denkmals in Hamburg statt. Das Denkmalschutzamt der Behörde für Kultur und Medien und die Stiftung Denkmalpflege Hamburg laden am 15. Februar 2018 interessierte Denkmaleigentümer und -eigentümerinnen, Nutzer und Nutzerinnen sowie Freiwillige, die Einblicke in ihre Denkmäler gewähren …

Tag des offenen Denkmals in Hamburg vom 7. bis 9. September 2018 Weiterlesen »

Neues Buch der Geschichtswerkstatt: Wilhelmsburger Straßen

Jugendstilgiebel, stuckverzierte Fassaden, in den Eingängen farbige Kacheln mit maritimen Motiven: Das ist die Fährstraße im Wilhelmsburger Nordwesten – plötzlich durchschnitten von einem Deich. Wie kam das? Geschichte liegt auf der Straße. Man muss sie nur aufheben. Auf den Elbinseln Wilhelmsburg und der Veddel sind es sehr viele Geschichten. Das unterscheidet sie von fast allen …

Neues Buch der Geschichtswerkstatt: Wilhelmsburger Straßen Weiterlesen »

Das internationale und interkulturelle Erinnerungs- und Verständigungsprojekt „Sound in the Silence“ am 9. Februar 2017 im Amerikazentrum

Im September 2016 trafen sich Jugendliche aus Hamburg, Budapest, Bratislava und Warschau, um mit Künstler*innen eine Performance zu erarbeiten. Sie besuchten das deutsche Konzentrationslager Auschwitz Birkenau und beschäftigten sich mit dem Widerstand im KZ, mit der Fluchtgeschichte von August Kowalczyk, Witold Pilecki, Rudolf Vrba und Alfred Wetzler. Die künstlerischen Workshops und die Performance fanden in …

Das internationale und interkulturelle Erinnerungs- und Verständigungsprojekt „Sound in the Silence“ am 9. Februar 2017 im Amerikazentrum Weiterlesen »