Kulturelle Bildung

Divers tut gut! Sensibilisierungsworkshop für eine diversitätsbewusste kulturelle Bildung am 29. September 2022

Im Zusammenspiel von persönlicher, pädagogischer und künstlerischer Ebene treten Fragen nach Wirkung und Repräsentation von Diversität im Kontext kultureller Bildung auf. Im Sensibilisierungsworkshop für eine diversitätsbewusste kulturelle Bildung blicken die Teilnehmenden gemeinsam mit Malou Weiße auf die eigene Praxis und nähern sich Diversität spielerisch-gestalterisch, um damit gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken.

Tagung „Identitäten und Kultur“ am 14. und 15. Juli 2022 in Remscheid

Über Identitätspolitik wird medial und in den sozialen Netzen heiß gestritten. Die teilweise emotional geführte Debatte wirft viele Fragen für Kunst und Kultur auf: Welche Rolle haben die Künste und die Kulturelle Bildung als Identitätsfaktor innerhalb einer individualisierten und fragmentierten Gesellschaft?

BKJ: Beratungen zur Kulturellen Bildung im Ganztag

Welche konkreten Forderungen in der Umsetzung des Gesetzes zur ganztägigen Förderung von Kindern im Grundschulalter aus Sicht der Kulturellen Bildung zu beachten sind, diskutierten die Geschäftsführungen der Landesdachorganisationen der Kulturellen Bildung in Trier.

Fachveranstaltung „Kulturelle Bildung und Klassismus“ am 25. April 2022

Ein zentrales Anliegen vieler kultureller Bildungsprojekte ist es, breite Zugänge zu Kunst und Kultur im Sinne einer „Kultur für alle!“ zu schaffen, doch wie wird das Thema Klassismus in der Kulturellen Bildung aufgegriffen? Die hybride Gastvortragsreihe aus dem Cluster Kulturelle Bildung und Diversität des Netzwerks Forschung Kulturelle Bildung möchte mit Vorträgen und Gesprächsrunden zur tieferen …

Fachveranstaltung „Kulturelle Bildung und Klassismus“ am 25. April 2022 Weiterlesen »

Online-Diskussion „Wie lässt sich auch innerhalb der Projektarbeit nachhaltig wirkende Partizipation gewährleisten?“ am 23. März 2022

Die Reihe digitaler „Kamingespräche“ des Deutschen Kinderhilfswerk e.V. soll Perspektiven aus Theorie und Praxis verbinden und verschiedene Facetten des Diskurses über chancengerechte Zugänge in der kulturellen Kinder- und Jugendbildung aufzeigen. Im zweiten Teil findet ein offener Dialog zwischen Mechthild Eickhoff – Diplom-Kulturpädagogin, Geschäftsführerin Fonds Soziokultur und Prof. Dr. Nana Adriane Eger – Professorin für Kulturelle …

Online-Diskussion „Wie lässt sich auch innerhalb der Projektarbeit nachhaltig wirkende Partizipation gewährleisten?“ am 23. März 2022 Weiterlesen »

Neue Videoclip-Kampagne des Fonds Soziokultur

Von der Großstadt bis ins Dorf, über Spartenvielfalt und Teilhabe zu kultureller Bildung und demokratischen Werten: „Menschen machen Kultur“, ein Projekt des Fonds Soziokultur, zeigt ab dem 9. Februar 2022 die vielfältigen Qualitäten und Stärken der soziokulturellen Praxis in fünf beispielhaften geförderten Projekten aus ganz Deutschland. Ihre Gemeinsamkeit: Menschen gestalten Kultur und verändern dadurch das …

Neue Videoclip-Kampagne des Fonds Soziokultur Weiterlesen »

Projektfonds Kultur & Schule (bis 31.3.2022)

Gute Projektideen und auf der Suche nach Förderung? Mit dem Projektfonds Kultur & Schule der LAG Kinder- und Jugendkultur werden Kooperationsvorhaben in Hamburg gefördert. Jeweils im Frühjahr und Herbst stehen dafür ab sofort 250.000 Euro zur Verfügung. Die geförderten Projekte sollen einen Impuls für eine nachhaltige Entwicklung der Schule geben.

„dabei! – 3. Hamburger Kulturgipfel“ am 16. November 2021

Der Hamburger Kulturgipfel bringt am Dienstag, 16. November 2021 auf Kampnagel rund 400 Lehrkräfte, Schüler*innen, Kulturschaffende, Mitarbeiter*innen der Behörden und andere Interessierte zusammen, um sich über die Zusammenarbeit von Kultur und Schule auszutauschen, neue Impulse zu erhalten und sich zu vernetzen.

520.000 Euro für Kulturelle Bildung an Hamburger Schulen

Die Behörde für Kultur und Medien, die Behörde für Schule und Berufsbildung und neun Hamburger Stiftungen statten den Projektfonds „Kultur & Schule“ für das laufende Jahr weiter mit insgesamt 520.000 Euro aus, um Kulturelle Bildung an den Hamburger Schulen weiter zu stärken. Im Fokus der Förderung stehen insbesondere Kooperationen von Künstler*innen und Kulturinstitutionen mit Schulen, …

520.000 Euro für Kulturelle Bildung an Hamburger Schulen Weiterlesen »