Kulturgeragogik

Kulturräume+: Was das Herz begehrt

Unter dem Titel „Was das Herz begehrt“ geht es in dieser Magazin-Ausgabe um die künstlerische und kulturgeragogische Auseinandersetzung mit Begehren, Lust und Leidenschaft im Alter. Sex im Alter – so wird gebetsmühlenartig wiederholt – ist spätestens seit dem Älterwerden der 1968er kein Tabu mehr.

Landesmusikrat: Appell für die stärkere Einbeziehung von Musik in die Versorgung und Unterstützung von demenziell Erkrankten

Musik verbessert die Lebensqualität von demenziell Erkrankten und fördert deren soziale Teilhabe. Das verdeutlichten namhafte Expert*innen aus Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz im Rahmen der Fachtagung „Musik und Demenz – Musik für mehr Lebensqualität bei Demenz – zwischen Therapie und kultureller Teilhabe“ des Landesmusikrates Hamburg, die am 25. und 26. Oktober im Albertinen Haus …

Landesmusikrat: Appell für die stärkere Einbeziehung von Musik in die Versorgung und Unterstützung von demenziell Erkrankten Weiterlesen »

Neue Ausgabe Kulturräume+: Das goldene Zeitalter – Kultur und Alter International

Unter dem Titel „Das Goldene Zeitalter“ widmet sich die vor kurzem erschienene Ausgabe des Magazins Kulturräume+ der Kultur im Alter aus internationaler Perspektive. Seit vergangenem Jahr beteiligt sich kubia, das Kompetenzzentrum für Bildung und Kultur im Alter mit Partnern aus den Niederlanden, Flandern und Großbritannien an dem Aktionsbündnis „Long Live Arts“, das sich auf internationaler …

Neue Ausgabe Kulturräume+: Das goldene Zeitalter – Kultur und Alter International Weiterlesen »