Das aktuelle stadtkultur magazin widmet sich mit dem Heft Nr. 19 dem Thema „Kurs & Worshops“: Theaterspielen, Tango und Hip-Hop, Malen und Zeichnen oder selber Musik machen – kulturelle Bildung ist der Schwerpunkt der Kurse in der Stadtteilkultur. Daneben werden auch Formate in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Bewegung und Gesundheit angeboten.

Kurse und Workshops stehen im Kulturbereich im Gegensatz zu Projekten und Veranstaltungen selten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die Besucherzahlen im Bereich „Kurse und Gruppen“ machen aber z.B. bei den 27 von der Kulturbehörde geförderten Stadtteilkulturzentren knapp ein Drittel der Besucherzahlen aus. Das stadtkultur magazins setzt sich in diesem Heft nun inhaltlich und konzeptionell mit die­sem weniger beach­teten Bereich des Kulturbetriebes auseinander. Das Magazin fragte Kul­turanbieter mit Kurs- und Workshoppro­grammen nach Profi­len, Zielgruppen, der Entwicklung neuer Formate und aktuellen Trends.

Mehr: www.stadtkulturmagazin.de

Tagged with →  

STADTKULTUR HAMBURG