Am 28. September 2016 fand im Klubhaus Hamburg der Auftakt der Kampagne STADT.KULTUR.SOUND statt. Die Stadtteilkultur präsentierte sich im Bahnhof St. Pauli energiegeladen und farbenfroh.

stadtkultursound_gru%cc%88nJochen Schindlbeck vom Kultur Palast Hamburg führte durchs Programm, Corinne Eichner, die Geschäftsführerin von STADTKULTUR HAMBURG, und die Vorstandsvorsitzende Dörte Inselmann erläuterten die Kampagne und die zentrale Kampagnen-Webseite stadtkultursound.de. Eingerahmt wurde das Ganze von Acts aus den Mitgliedseinrichtungen. Der Kultur Palast Hamburg hat in Kooperation mit dem Büro von STADTKULTUR HAMBURG die Veranstaltung organisiert.

 

 

 

STADTKULTUR HAMBURG