Kultur in Zeiten von Corona: Bauen mit Lehm für Groß und Klein von Bunte Kuh e.V.

Auch 2021 plant Bunte Kuh e.V. die Lehmbau-Aktion unter freiem Himmel, bei dem frei modellierte Lehmlandschaften mit begehbaren Räumen und Skulpturen gebaut werden.

Bei der Lehmbau-Aktion entstehen mitunter große, begehbare Skulpturen. © Bunte Kuh e.V.

Die Sorge, dass durch die Pandemie die Seele des Mitmach-Projekts verloren ginge, das vom freien Zugang und engen Miteinander beim Bauen lebt, bewahrheitete sich im Sommer 2020 zum Glück nicht. Die kleinen Baumeister*innen sahen die Einlasszäune kaum und hatten trotz Abstandsregeln ihren Spaß. Gebaut wird vom 10. August bis 11. September (geänderte Daten!), jeweils Dienstag bis Sonntag von 9.30 Uhr bis 17 Uhr. Den krönenden Abschluss bildet ein Festival am letzten Bautag.

Mehr zum Projekt ⇥

Auf: www.buntekuh-hamburg.de