Neues kubia-Magazin widmet sich den Licht- und Schattenseiten von Partizipation

In der neuen Ausgabe des kubia-Magazins Kulturräume+ geht es um die Licht- und Schattenseiten von Partizipation – nicht nur im Alter. Zu den Themen gehören dabei die Entwicklung einer Partizipations-Gesellschaft, die zugleich zu neuen Ausschlüssen führen kann sowie die Frage, wie Altersarmut von Frauen kulturelle Teilhabe behindert. 

Vorgestellt werden auch Möglichkeiten von Partizipation im Sinne von Mitgestaltung von Menschen mit Demenz sowie Beispiele partizipativer Museumsarbeit und Maßnahmen, um Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz Museum zu realisieren. Das Magazin bietet zudem aktuelle Berichte aus der Arbeit des Kompetenzzentrums, vertiefende Beiträge aus Wissenschaft und Praxis zu Kultureller Bildung im Alter und inklusiver Kulturarbeit sowie eine Vielzahl von weiterführenden Informationen und Tipps.

weiterlesen »

Auf: ibk-kubia.de