Aurubis erhöht Förderung von Bildungs- und Musikprojekten im Bürgerhaus Wilhelmsburg

Seit März 2022 unterstützt die Aurubis AG Projekte der kulturellen und MINT-Bildung sowie das Musikfestival 48h Wilhelmsburg der Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg für drei weitere Jahre.

Neben 48h Wilhelmsburg, das am 2. Juniwochenende 2022 stattfinden wird, fördert die Aurubis AG sechs Projekte mit Kindern und Jugendlichen von den Elbinseln in und um das Bürgerhaus Wilhelmsburg. Dazu gehören Die Insel liest mit Sprach- und Leseförderprojekten und stadtteilweiten Veranstaltungen der literalen Frühförderung. Kita- und Grundschulkinder werden im Projekt Die Insel forscht gemeinsam an die Phänomene der Naturwissenschaften herangeführt. Der Zirkus Willibald gibt den beteiligten Kindern die Möglichkeit, vielfältige Bewegungserfahrungen zu sammeln. Im Projekt ZEBRA werden Jugendliche praxisnah auf verschiedene Berufsfelder vorbereitet. Beim generationsübergreifenden Theaterprojekt Konfetti Plus erarbeiten Kinder und Senior:innen mit Demenz gemeinsam ein Theaterstück. Die Veranstaltungsreihe SonntagsPlatz bietet Kindertheater, Bastelangebot und Mittagstisch für Kinder und ihre Familien.

Corona hat wie bei vielen Kultureinrichtungen auch im Bürgerhaus dafür gesorgt, dass mehr Geld nötig ist, um z. B auf digitale Formate umzustellen und steigende Kosten aufzufangen. Jetzt hat das Team des Bürgerhauses wieder mehr Sicherheit, um seine Projekte zu planen und auf alles, was da kommt, dynamisch zu reagieren. Das Team sagt: Vielen Dank, Aurubis!

„Die Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg sorgt mit zahlreichen engagierten Projekten im Stadtteil für ein gutes Miteinander. Dabei stehen gerechte Bildungschancen für Kinder und Jugendliche sowie die Förderung kultureller Vielfalt im Vordergrund. Die Projektlandschaft entwickelt sich unter Berücksichtigung des unmittelbaren Bedarfs im Stadtteil immer weiter, und so werden Inhalte z. B. auch digital vermittelt oder es entstehen schöne generationsübergreifende Formate wie Konfetti Plus. Engagierte Projekte für mehr Vielfalt, Teilhabe und Chancengleichheit unterstützen wir bei der Aurubis AG aus voller Überzeugung, #togetherwecare!“

Michaela Juschkus, Leiterin Event Management & Social Engagement