Brakula – Bramfelder Kulturladen

Großes Finale: Kultursommer-Vorschau vom 14. bis 16. August 2021

Am letzten Wochenende des Kultursommers vom 14. bis zum 16. August mit dabei: Das Bramfeld Jubiläum vom Brakula +++ Konzert von Schwessi in der LOLA +++ Stadtteilmusical „Planet Billstedt“ vom Kultur Palast Hamburg +++ und vieles mehr +++

SOMMER DER KULTUR: Der Jubiläen-Sommer in Bramfeld

Was und wie plant die Hamburger Stadtteilkultur? Das stadtkultur magazin hat Veranstalter*innen nach ihren Plänen für den Sommer gefragt. In Bramfeld feiert der Stadtteil in diesem Jahr sein 750. Bestehen, der Bramfelder Kulturladen wird 40 und das Stadtteilfest 30. Viel wurde schon eingedampft, aber mit Glück geht doch einiges Open Air wie z.B. im Zirkuszelt …

SOMMER DER KULTUR: Der Jubiläen-Sommer in Bramfeld Weiterlesen »

Neues kulturelles Zentrum in Bramfeld: Die „Bramfelder Kulturinsel“

Seit knapp 40 Jahren hat das Bramfelder Stadtteilkulturzentrum BraKuLa (Bramfelder Kulturladen e.V.) seinen festen Platz im historischen Ortskern. Mit der Instandsetzung des denkmalgeschützten Försterhauses auf demselben Gelände wird zusätzlicher Raum für die stadtteilkulturelle Kultur- und Bildungsarbeit geschaffen. Zusammen mit dem bereits bestehenden BraKuLa wird das Försterhaus das neue Kulturzentrum „Bramfelder Kulturinsel“ im Herzen Bramfelds bilden.

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: Brakula – Improvisation als Zustand

Die Einrichtungen der Hamburger Stadtteilkultur machen trotz der Corona-Einschränkungen Angebote – so gut es geht. Aber wie gut geht es? Der Brakula hat sich nach besten Kräften on- und offline gegen die Corona-Krise gestemmt. Hat sich der große Aufwand gelohnt? Naja, findet Brakula-Mitarbeiter Konstantin Ulmer.

OUT-OF-OFFICE: Brakula – Geschlossene Herzen

Die Arbeit im Homeoffice führte Brakula-Mitarbeiter Konstantin Ulmer zu einer wichtigen Erkenntnis: Sein Job ist systemrelevant. STADTKULTUR HAMBURG startet mit diesem Artikel seine neue Artikelreihe „Stadtteilkultur OUT-OF-OFFICE“ im stadtkultur magazin, in der Akteure der Hamburger Stadtteilkultur berichten, was sie bewegt, was sie lernen, hoffen, planen und wie sie über die Runden kommen. Einer meiner weltweiten …

OUT-OF-OFFICE: Brakula – Geschlossene Herzen Weiterlesen »

Brakula: Grenzen überwinden

Grenzen überall. Selbst in Europa dürfen längst tot geglaubte Grenzen wieder auferstehen. Das Brakula stellt deshalb in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen wie Lesungen, Filmabende und Parkour- und Breakdanceworkshops unter das Motto „überGRENZENwinden“.