Freunde des Eichtalparks e.V.

Ein Ort für Kultur, Zusammenhalt und Resilienz: der Eichtalpark

Der Eichtalpark dient den Wandsbekern seit fast 100 Jahren vor allem der Erholung. Auch der Spielplatz in der Parklandschaft ist bis heute ein beliebtes Ziel. Als mit der Pandemie das Kulturleben zeitweise zum Erliegen kommt, gewinnt die grüne Oase seine frühere Bedeutung als Begegnungsort vor der Haustür zurück und gibt auch der Kultur neue Impulse.

SOMMER DER KULTUR: Bereit für Kultur und Bewegung in Wandsbek

Was und wie plant die Hamburger Stadtteilkultur im Sommer? Die Freunde des Eichtalparks gehen die Dinge in diesem Sommer flexibler und pragmatischer an. Ihre soziokulturellen Ziele behalten sie dennoch fest im Blick: Wo ein breites Kulturangebot vorerst weggefallen ist, haben sich neue Chancen der niederschwelligen Beteiligung und Inklusion im Quartier aufgetan.

Hoher Besuch im KULTORHAUS am Eichtalpark

Anlässlich der Foto-Ausstellung „Wioletta Jaskolska – 180 Grad. Großstadt-Ansichten“ im KULTORHAUS am Eichtalpark empfingen am 19. April 2021 die Freunde des Eichtalparks e. V. hohen Besuch im Beisein des Wandsbeker Bezirksamtsleiters Thomas Ritzenhoff.