NEUSTART KULTUR

AUFTAKT für soziokulturelle Projekte: Noch bis 15. September 2020 bewerben

Der Fonds Soziokultur fördert aus Mitteln des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit insgesamt 10 Millionen Euro in den Jahren 2020/21 partizipative Kulturprojekte. Noch bis zum 15. September 2020 können online Förderanträge für AUFTAKT ohne Themenvorgabe gestellt werden.

Fonds Darstellende Künste: NEUSTART KULTUR-Stipendien #takecare (bis 1.11.2020)

Ermöglicht durch NEUSTART KULTUR, dem Rettungs- und Zukunftspaket der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, führt der Fonds Darstellende Künste die erfolgreiche #takecare-Initiative zur Stärkung der durch bundesweite Ausfälle betroffenen frei produzierenden Künstler*innen nun mit dem Programm #takecare aktualisiert und in breitenwirksamer Form weiter.

Förderung NEUSTART KULTUR für Theater: künstlerische Produktionsorte, Festspielhäuser, auch Festivals (bis 31.10.2020)

Mit NEUSTART KULTUR hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich aufgelegt. Die Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG) koordiniert als Partner des Investitionsprogramms die Fördergelder für Theater: für künstlerische Produktionsorte, Festspielhäuser und auch Festivals.

Bundesverband Soziokultur: NEUSTART KULTUR – pandemiebedingte Investitionen (bis 31.10.2020)

Der Bundesverband Soziokultur e.V. wird den ersten Programmteil von NEUSTART KULTUR „Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen zur Erhaltung und Stärkung der bundesweit bedeutenden Kulturlandschaft“ für den Bereich „Zentren“ durchführen, welcher die Förderung von Kulturzentren, Literaturhäuser und soziokulturellen Zentren umfasst.

NEUSTART KULTUR-Impulsförderung DIS-TANZ-IMPULS für Tanzschulen oder tanzpädagogische Angebote (bis 7.9.2020)

Gegenstand der Förderung DIS-TANZ-IMPULS im Rahmen von NEUSTART KULTUR sind Maßnahmen, die eine Neuausrichtung und zukunftsorientierte Umstrukturierung von Tanzschulen oder kulturellen Einrichtungen für tanzpädagogische Angebote beinhalten. Gefördert werden Investitionen und Anschaffungen, Personal- und Honorarkosten sowie Werbungskosten, die es ermöglichen, den Wiederbeginn des Betriebs zu unterstützen, die Programme zu stabilisieren und neue Strategien für die Zukunft …

NEUSTART KULTUR-Impulsförderung DIS-TANZ-IMPULS für Tanzschulen oder tanzpädagogische Angebote (bis 7.9.2020) Weiterlesen »

Deutscher Kulturrat: Übersicht der Förderungen im Programm NEUSTART KULTUR

Das Programm NEUSTART KULTUR liegt in der Verantwortung von Kulturstaatsministerin Monika Grütters und wird von ihrem Amt (BKM) verwaltet. Die Mittel werden über die Kunstfonds, die Kulturstiftung des Bundes und der Länder und über Kulturverbände verteilt. Der Deutsche Kulturrat hat eine Übersicht der einzelnen Förderungen spartenspezifisch zusammengestellt.

Kulturstiftung des Bundes: „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ (bis 30.9.2020)

Kulturinstitutionen entwickeln derzeit intensiv digitale Formate, mit denen sie unter den pandemiebedingten Einschränkungen dennoch ihr Publikum erreichen und mit ihm interagieren können. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien fördert deshalb mit fünf Millionen Euro „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes. Ziel der Förderung ist es, in der aktuellen Situation …

Kulturstiftung des Bundes: „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ (bis 30.9.2020) Weiterlesen »

Fonds Soziokultur: Förderung NEUSTART KULTUR – AUFTAKT (bis 15.9.2020)

Der Fonds Soziokultur fördert, vorbehaltlich der Bewilligung der Finanzmittel, aus Mitteln des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit insgesamt 10 Millionen Euro in den Jahren 2020/21 partizipative Kulturprojekte. In der Zeit vom 15. August bis 15. September 2020 können Projektanträge gestellt werden.

Programm NEUSTART KULTUR: Anträge für Sonderprogramm AUFTAKT ab 15. August 2020 möglich

Der Fonds Soziokultur fördert, vorbehaltlich der Bewilligung der Finanzmittel, aus Mitteln des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, BKM, mit insgesamt 10 Millionen Euro in den Jahren 2020/21 partizipative Kulturprojekte. In der Zeit vom 15. August bis 15. September 2020 können Projektanträge gestellt werden.