Eine Liebeserklärung: Die neue Ausgabe Politik & Kultur zum Schwerpunktthema Radio

Seit über 100 Jahren ist das Radio nun bereits auf Sendung und aus der Kultur nicht mehr wegzudenken. Passend zum hundertjährigen Jubiläum widmet die aktuelle Ausgabe von Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates, dem Thema „Radio Gaga – 100 Jahre auf Sendung“ einen Schwerpunkt.

Am 22. Dezember 1920 spielten Reichspostmitarbeitende der Hauptfunkstelle Königs Wusterhausen bei Berlin ein historisches Weihnachtskonzert – die erste öffentliche Rundfunkaussendung in Deutschland. Ob Sportübertragungen, kulturpolitische Diskussionsrunden oder als Promoter von Musik – das Radio hat einen stabilen Platz in der Mediennutzung. Die Themen des Schwerpunktes sind: Geschichte und Entwicklung des Radios in Deutschland, Radio als nationalsozialistisches Propagandainstrument, Hörspiele und Podcasts, „Gastarbeitersendungen“, Privates Radio, Radiobau, Digitale, Formate im Hörfunk, Klangästhetik im Radio, Auslandsberichterstattung im Radio, u.v.m.

weiterlesen »

Auf: www.kulturrat.de