Kinder- und Jungendkultur

JIM-Studie 2022: Internetnutzung wieder auf Niveau vor Pandemiebeginn

Der Alltag von Jugendlichen ist in den letzten Jahren durch Krisenerfahrungen stark beeinflusst. Seit 2020 hat die Corona-Pandemie Freizeit- und Medienaktivitäten verändert. Erst in diesem Jahr nähern sich die Umstände wieder denen vor Pandemiebeginn an. Dies spiegelt sich etwa in der Freizeitgestaltung 12- bis 19-Jähriger wider.

Deutscher Jugendfilmpreis 2023 (bis 15.1.2023)

Ab sofort können Menschen bis 25 Jahre ihre Filme zum Wettbewerb des Deutschen Jugendfilmpreises 2023 einreichen. Dabei steht es den Filmemacher*innen offen, welches Thema sie behandeln.

Förderung „aidFIVE“ (bis 6.1.2023)

Die Soziallotterie aidFIVE fördert in regelmäßigen Abständen Anschubfinanzierung für soziale Projekte mit Kindern und Jugendlichen sowie hilfebedürftigen Menschen.

Projektfonds „Kultur & Schule“ fördert 19 Projekte Kultureller Bildung

Die Behörde für Kultur und Medien, die Behörde für Schule und Berufsbildung und acht Hamburger Stiftungen statten den Projektfonds „Kultur & Schule“ für das laufende Jahr mit insgesamt 510.000 Euro aus, um Kulturelle Bildung an den Hamburger Schulen weiter zu stärken. Im Fokus der Förderung stehen insbesondere Kooperationen von Künstler*innen und Kulturinstitutionen mit Schulen, die …

Projektfonds „Kultur & Schule“ fördert 19 Projekte Kultureller Bildung Weiterlesen »

Public painting in Wilhelmsburg: Kinderspiele an der Elbe am 29. und 30. Oktober 2022

Im Wilhelmsburger Inselpark errichtet die Theaterkompagnie MEYER&KOWSKI eine 6×8 Meter große Leinwand. Inmitten der Vielfalt und Spannung der Elbinsel soll darauf ein gigantisches „Malen nach Zahlen“-Bild entstehen. Das Public painting-Event ist gleichzeitig auch die letzte Veranstaltung, die im Rahmen der SOMMERKINDERkultur-Förderungen durch die Kulturbehörde startet.

Neues Förderformat: DiscoverEU Inklusion (bis 4.10.2022)

Mit DiscoverEU Inklusion können Organisationen und Einrichtungen aus dem Jugendbereich finanzielle und organisatorische Unterstützungsangebote für junge Menschen mit geringeren Chancen beantragen. Anträge können erstmalig bis zum 4. Oktober 2022 bei JUGEND für Europa eingereicht werden.

Tag der Familien: GEORGS OPEN AIR am 27. August 2022

Anlässlich des Hamburger Tages der Familien baut der Kulturladen St. Georg am 27. August 2022 den Lohmühlenpark zum Kulturpark um: Ein ganzer Tag mit Workshops, Live-Musik, Infos aus dem Stadtteil und als Finale Open Air Kino unter Sternenhimmel auf einer extra großen Leinwand.

Kamingespräch „It´s your Party-cipation“: PART III am 14. September 2022

Teilhabegerechtigkeit bleibt eine wesentliche Herausforderung in der kulturellen Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die digitale Reihe von Kamingesprächen des Deutschen Kinderhilfswerkes im Rahmen des Förderprogrammes „It’s your Party-cipation“ soll Perspektiven aus Theorie und Praxis verbinden und verschiedene Facetten des Diskurses über chancengerechte Zugänge aufzeigen. Am 14. September findet Part III der Reihe online statt.

South:East Festival vom 28. August bis 3. September 2022 im Kultur Palast in Billstedt

Das South:East Festival der Stiftung Kultur Palast Hamburg findet an zwei Orten statt: Am neuen Standort des Kultur Palastes im Hamburger Süden – im ehemaligen Rieckhof – fand die Festivalwoche schon Anfang August statt, nun folgt die Festivalwoche im Hamburger Osten im Kultur Palast in Billstedt vom 28. August bis 3. September 2022.

Hamburgische Kulturstiftung: Förderung von jungen Künstler*innen, Kinder- und Jugendkulturprojekten (bis 15.9.2022)

Die Hamburgische Kulturstiftung fördert Vorhaben junger Künstler*innen sowie Kinder- und Jugendkulturprojekte der freien Szene in den Sparten Darstellende Kunst (Tanz, Theater, Performance, Musiktheater), Bildende Kunst, Musik, Literatur, Film und Fotografie sowie interdisziplinäre Vorhaben. Die Projekte sollten in Hamburg erarbeitet werden und stattfinden oder einen Hamburg-Bezug aufweisen.

Scroll to Top