Kinder- und Jungendkultur

Neues Förderformat: DiscoverEU Inklusion (bis 4.10.2022)

Mit DiscoverEU Inklusion können Organisationen und Einrichtungen aus dem Jugendbereich finanzielle und organisatorische Unterstützungsangebote für junge Menschen mit geringeren Chancen beantragen. Anträge können erstmalig bis zum 4. Oktober 2022 bei JUGEND für Europa eingereicht werden.

Tag der Familien: GEORGS OPEN AIR am 27. August 2022

Anlässlich des Hamburger Tages der Familien baut der Kulturladen St. Georg am 27. August 2022 den Lohmühlenpark zum Kulturpark um: Ein ganzer Tag mit Workshops, Live-Musik, Infos aus dem Stadtteil und als Finale Open Air Kino unter Sternenhimmel auf einer extra großen Leinwand.

Kamingespräch „It´s your Party-cipation“: PART III am 14. September 2022

Teilhabegerechtigkeit bleibt eine wesentliche Herausforderung in der kulturellen Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die digitale Reihe von Kamingesprächen des Deutschen Kinderhilfswerkes im Rahmen des Förderprogrammes „It’s your Party-cipation“ soll Perspektiven aus Theorie und Praxis verbinden und verschiedene Facetten des Diskurses über chancengerechte Zugänge aufzeigen. Am 14. September findet Part III der Reihe online statt.

South:East Festival vom 28. August bis 3. September 2022 im Kultur Palast in Billstedt

Das South:East Festival der Stiftung Kultur Palast Hamburg findet an zwei Orten statt: Am neuen Standort des Kultur Palastes im Hamburger Süden – im ehemaligen Rieckhof – fand die Festivalwoche schon Anfang August statt, nun folgt die Festivalwoche im Hamburger Osten im Kultur Palast in Billstedt vom 28. August bis 3. September 2022.

Hamburgische Kulturstiftung: Förderung von jungen Künstler*innen, Kinder- und Jugendkulturprojekten (bis 15.9.2022)

Die Hamburgische Kulturstiftung fördert Vorhaben junger Künstler*innen sowie Kinder- und Jugendkulturprojekte der freien Szene in den Sparten Darstellende Kunst (Tanz, Theater, Performance, Musiktheater), Bildende Kunst, Musik, Literatur, Film und Fotografie sowie interdisziplinäre Vorhaben. Die Projekte sollten in Hamburg erarbeitet werden und stattfinden oder einen Hamburg-Bezug aufweisen.

Zinnschmelze: „GLÜCK – Alles was Kinder glücklich macht“ noch bis Mitte Oktober 2022

Im Rahmen der SOMMERKINDERkultur der Stadt Hamburg bietet die Zinnschmelze vom 7. August bis zum 21. Oktober 2022 ein großes Kinderprogramm an. Los ging es mit einem Outdoor Festival immer an den Wochenenden mit Konzerten, Lesungen, Workshops und Puppentheater auf der Terrasse der Zinnschmelze. Das große Finale des Festivals findet am 3. und 4. September …

Zinnschmelze: „GLÜCK – Alles was Kinder glücklich macht“ noch bis Mitte Oktober 2022 Weiterlesen »

Projektfonds Kultur & Schule fördert Kooperationsvorhaben (bis 30.9.2022)

Gute Projektideen und auf der Suche nach Förderung? Mit dem Projektfonds Kultur & Schule werden Kooperationsvorhaben in Hamburg gefördert. Jährlich im Frühjahr und Herbst stehen dafür jeweils rund 250.000 Euro zur Verfügung. Die geförderten Projekte sollen einen Impuls für eine nachhaltige Entwicklung der Schule geben. Ab dem 1. August können Anträge dafür eingereicht werden.

Kinderstadt Hamburg vom 11. bis 22. Juli 2022

Als Ergebnis des erfolgreichen Pilotprojekts im vergangenen Jahr „Wir bauen eine neue Stadt“ wird es in diesem Jahr galaktisch in der Kinderstadt Hamburg: Es entstehen Bereiche wie eine Space Academy, eine Graffiti Wall und ein Garten der Space Plants, die Planet News berichten täglich über das Geschehen vor Ort.

Förderung „Ich kann was! – Potenziale entdecken und entfalten“ (bis 30.6.2022)

Mit der bundesweiten Initiative „Ich kann was!“ unterstützt die Deutsche Telekom Stiftung Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Ziel ist es, insbesondere jungen Menschen aus benachteiligtem Umfeld Kompetenzen zu vermitteln, die es ihnen ermöglichen, selbstbestimmt und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und die eigene Zukunft erfolgreich zu gestalten.

SOMMERKINDERkultur 2022 (bis 31.8.2022)

Mit dem Förderprogramm SOMMERKINDERkultur werden von der Behörde für Kultur und Medien Veranstaltungen im Bereich Kinder- und Jugendkultur gefördert. Das Förderprogramm wird von STADTKULTUR HAMBURG durchgeführt und die Antragsstellung startet am 15. Juni um 12 Uhr.