LOLA Kulturzentrum

Marvin Spencer gewinnt den Hamburger Comedy Pokal 2024

Der Siegerpokal bleibt 2024 in der Hansestadt: Der Gewinner des 21. Hamburger Comedy Pokals ist der Hamburger Stand-Up-Comedian Marvin Spencer. Mit seinem hochenergetischen Auftritt und subversivem Humor begeisterte er Publikum und Jury und bestieg am späten Montagabend Platz 1 des Siegertreppchens.

21. Hamburger Comedy Pokal vom 26. bis 30. Januar 2024

Deutschlands heiterster Wettbewerb ist nach einer einjährigen Schaffenspause zurück auf den Kleinkunst-Bühnen der Hansestadt. Stand-up, Kabarett, Musik- Comedy – in Bühnen-Battles um die lautesten Lacher präsentieren sich wieder 20 Künstler*innen in zehn Stadtteilkulturzentren von ihrer lustigsten Seite.

LOLA fördert junge Musiktalente

Zweimal im Jahr wird die LOLA zur Hitschmiede und gibt jungen Menschen beim „POP TO GO – LOLA CAMP“ die Chance, mit professionellen Musiker*innen und Produzent*innen Songs zu schreiben und sich auf der Bühne auszuprobieren.

SOMMER DER KULTUR: Open Air im LOLA-Biergarten

Sinkende Infektionszahlen und Öffnungsdiskussionen: Kommt jetzt der lang ersehnte SOMMER DER KULTUR? Was und wie plant die Hamburger Stadtteilkultur? Das stadtkultur magazin hat Veranstalter*innen nach ihren Plänen für den Sommer gefragt und veröffentlicht die Antworten in lockerer Abfolge bis zum Sommeranfang in den Fachinfos und auf der Webseite des Magazins. Den Start macht die LOLA:

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: LOLA und KIKU – Alles im Fluss

Die Einrichtungen der Hamburger Stadtteilkultur machen trotz der Corona-Einschränkungen Angebote – so gut es geht. Aber wie gut geht es? Stress, Freude, Entmutigung, Zuversicht: Für die LOLA und das KIKU ist das Jahr 2020 ein emotionales Wechselbad. Das liegt auch an einem Phänomen, das LOLA-Geschäftsführerin Ortrud Schwirz mit einem einzigen Wort auf den Punkt bringt:

Nach oben scrollen