STADTKULTUR HAMBURG e.V. Dachverband für lokale Kultur und kulturelle Bildung

Die Kulturstiftung des Bundes in Halle (Saale) sucht zum 01.01.2015 zunächst befristet bis zum 31.12.2016 eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für unsere Programmarbeit Die Stiftung fördert Kunst und Kultur im Rahmen der Zuständigkeit des Bundes. Ein Schwerpunkt ist dabei die Förderung innovativer Programme und Projekte im internationalen Kontext. Die Kulturstiftung des Bundes setzt außerdem einen Schwerpunkt auf […]

mehr

Am 10. Juli 2014 ist die gemeinsame Förderrichtlinie des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit zum neuen Modellprogramm “JUGEND STÄRKEN im Quartier” in Kraft getreten. Mit dem Programm werden Kommunen bei der Förderung benachteiligter junger Menschen bei ihrem Übergang von der Schule in den Beruf […]

mehr

Es gibt einen freien Platz in einem komplett eingerichteten Keramikatelier nahe der Christuskirche. Die Miete beträgt 160€ monatlich. Das Atelier befindet sich im Souterrain. Bei Interesse bitte bei Dagmar Mensch melden: 0179-1398644 oder dagmarmensch@gmx.de

mehr

Transkulturalität, Vielfalt und Mehrdeutigkeit sind prägend für eine moderne, globalisierte Gesellschaft im Zeichen von Migration. Doch noch spiegeln sich diese vielfältigen Lebensrealitäten und Perspektiven sehr selten in der Kulturlandschaft wider. Wo finden sich die vielfältigen Prägungen der Gesellschaft auf der Bühne, in Ausstellungen, in Ensembles wieder? Welche Diskurse werden repräsentiert? Wieso zeichnen sich Leitungsebenen oder […]

mehr

In der Kategorie „Integrationsprojekt des Jahres“ zeichnet die Deutschlandstiftung Integration innovative und nachhaltige Integrationsprojekte im Bereich Ausbildung aus. Es können sich Einzelpersonen, Institutionen, Unternehmen, Vereine, Verbände oder Initiativen mit ihren Projekten bewerben, die die Ausbildung von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland fördern. Die Deutschlandstiftung Integration verleiht den Integrationspreis in Anerkennung und Würdigung des Engagements von Personen […]

mehr

Die HafenCity Universität lädt ein zu einer internationalen Konferenz rund um den Themenkomplex Kreativität, Nachhaltigkeit und Stadtentwicklung. Vor dem Hintergrund sozialer und kultureller Initiativen in Hamburg und Kopenhagen wird diskutiert, wie Kultur und Stadtpolitk städtische Gesellschaften stärken und inwiefern diese unsere Städte nachhaltiger machen können. Die Konferenz ist englischsprachig. Das gesamte Programm finden Sie hier: […]

mehr

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist der Gründer des Kultur- und Kommunikationszentrums FABRIK, Horst Dietrich, im Alter von 79 Jahren verstorben. Als Mitbegründer der FABRIK war er von 1971 bis 2012 deren Geschäftsführer. Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg: „Horst Dietrich ist einer der Väter der Fabrik gewesen. Er hatte […]

mehr

Die Hauptpreise des diesjährigen BKM-Preises Kulturelle Bildung gingen an die Kunsthalle Hamburg, an das Institut für Bildung und Kultur Remscheid e.V. sowie an das Theater Lindenhof Melchingen. Der Verein Land und Kunst gehört zu den nominierten Projekten. Der Verein schreibt zur Preisverleihung in seinem Newsletter: Unser Glückwunsch geht an wunderschöne Projekte unserer KollegInnen. Gleichzeitig bezauberte […]

mehr

Filmfest Hamburg ehrt in diesem Jahr den Hamburger Regisseur Fatih Akin mit dem Douglas-Sirk-Preis.

 „Mit dem Douglas-Sirk-Preis möchten wir Fatih Akin sowohl als Regisseur als auch als Produzenten würdigen. Seine stark in Hamburg geerdeten Filme verleihen der Stadt einen Platz auf der Weltkarte des Kinos. Für eine ganze Generation von Filmemachern ist er ein Vorbild […]

mehr

Nach Inkrafttreten des Bundeshaushalts 2014 wird die Zuwendung des Bundes, die seit dem Jahr 2006 von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien an die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren ausgereicht wird, einmalig verdoppelt! Die bundesvereinigung Soziokultureller Zentren freut sich darüber außerordentlich und spricht ihren besonderen Dank bei den jeweiligen Arbeitsgruppen „Kultur und Medien“ der beiden […]

mehr

Ältere Nachrichten >>

Startseite | Nachrichten | Über Stadtkultur | Mitglieder | Service | Publikationen | Kontakt | Impressum