STADTKULTUR HAMBURG e.V. Dachverband für lokale Kultur und kulturelle Bildung

Wer sich noch mit laufenden oder geplanten Projekten am Hamburger Stadtteilkulturpreis 2015 bzw. Ideenpreis Stadtteilkultur 2015 bewerben möchte, muss sich langsam eilen: Die Bewerbungsfrist für beide Preise endet am 31. Januar 2015 um 23:59 Uhr! Sie können sich entweder direkt online bewerben:   Oder per E-Mail mittels PDF-Formular: www.stadtteilkulturpreis.de/bewerbung-fuer-2015/bewerbung-per-e-mail/ Aus allen Einsendungen werden die Preisstifter im Anschluss für den […]

mehr

Pünktlich zur Podiumsdiskussion mit den Kulturpolitikern in der Zentralbibliothek am 15. Januar 2015 und einen Monat vor den Bürgerschaftswahlen in Hamburg erscheint das stadtkultur magazin Nr. 29: Bürgerschaftswahl 2015: Wir wählen Kultur! Am 15. Februar wird eine neue Bürgerschaft gewählt. Die Stadtteilkultur steht aktuell vor großen Herausforderungen. Wen sollten wir wählen, wenn wir die Hamburger […]

mehr

Heute Freitag, am 23. Januar 2015 lädt STADTKULTUR HAMBURG Mitglieder, Kollegen, Kooperationspartner und alle Interessierten ab 14:00 Uhr herzlich zum alljährlichen Büroempfang in die Stresemannstraße 29 ein. Neben dem Meet&Greet und einigen Erfrischungen gibt es die Möglichkeit, sich über aktuelle Projekte des Verbands zu informieren. Der Büroempfang wird gemeinsam mit den anderen Organisationen der Bürogemeinschaft […]

mehr

Die Kulturbehörde fördert die freie darstellende Kunst in den Bereichen Kinder- und Jugendtheater, Tanztheater, Performance, Sprech- und Musiktheater in Hamburg mit rund 625.000 Euro für die kommende Spielzeit 2015/2016. Insgesamt wurden 39 Projekte auf Grundlage von Juryempfehlungen zur Förderung ausgewählt. Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler: „Die freie darstellende Kunst ist mit ihrer innovativen, vielfältigen und extrem […]

mehr

Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager/in für das Kultur- und Bildungszentrum unbefristet in Vollzeit. Die Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften (jeweils 50%) besetzt werden. Die/der KuB-Manager/in des noch im Bau befindlichen Kultur- und Bildungszentrums (geplante Eröffnung Februar 2016) hat gleichzeitig die Leitung für den Sachbereich Kultur inne. Dieser wird sechs […]

mehr

1974 machte das erste Soziokulturelle Zentrum in NRW auf: “Die Börse” in Wuppertal. In den vier Jahrzehnten seither sind allein zwischen Rhein und Lippe mehr als 60 weitere entstanden, bundesweit sogar einige hundert. Die Soziokultur ist heute mit eigenen Häusern und, wenn auch bescheidenen, Etats längst etabliert. Doch die Kernfrage der Selbstvergewisserung taucht immer wieder […]

mehr

Hamburg feierte an diesem Donnerstag im Gruenspan seine Clubszene und zelebrierte die Erfolge des vergangenen Jahres beim  Club Award 2015. Unter anderem wurden fünf Jury-Preise vergeben, mit denen das zehnköpfige Fachgremium die Bedeutung der Clubszene für Hamburg unterstrich. Der Preis für den besten Live-Club des Jahres ging an das Uebel & Gefährlich. Das genreübergreifende Booking erzeugte […]

mehr

Die Abteilung Bühnen- und Kostümbild des Deutschen Schauspielhauses sucht für den Zeitraum vom 09. März bis 24. April 2015. eine/n Hospitant/in zur Unterstützung für die Produktion „Maria Magdalena“ in der Regie von Alexander Riemenschneider. Profil: Wir wünschen uns, sehr viel Eigeninitiative, Bastellust und Teamgeist sowie einen theaterbegeisterten Menschen mit ersten Theatererfahrungen. Das Praktikum ist unvergütet. […]

mehr

Seit Mitte 2014 gibt es im HausDrei regelmäßig ein Repair Cafè. Hier treffen sich Menschen mit reparaturbedürftigen Dingen mit ehrenamtlichen Reparatur-Experten. Der eine kennt sich mit Elektronik aus, der andere kann stopfen, der Dritte ist Computer-Freak. Ob Toaster, Lieblingspulli oder Laptop – im Repair Café kommen die Dinge wieder in Ordnung. Außerdem kann man bei Kaffee […]

mehr

Die Theater im Hafen Produktionsgesellschaft mbH sucht 1. März 2015 eine/n Mitarbeiter/in Bühnentechnik für 40 Stunden (oder wahlweise 2 x 20 Stunden) wöchentlich. Der Vertrag ist bis 28.02.2017 sachlich befristet. Vergütung gemäß Tarif. Aufgaben:
 Ordnungsgemäße Wahrnehmung aller Bühnentechnischen Parts während des Vorstellungsbetriebes und der Proben (inkl. technischen Proben) nach den jeweiligen
 Bühnenanweisungen Übernahme anderer showbezogener […]

mehr

Die JOBLINGE gAG Hanse sucht zum nächsten Zeitpunkt eine/n Freiwillige/n, der/die sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ als Teamassistenz im Bereich Berufsorientierung und Unternehmenskooperation engagieren möchte. Aufgaben: Mitarbeit bei der Betreuung der teilnehmenden Jugendlichen Begleitung und Betreuung von gemeinnützigen Projekten Unterstützung bei der Organisation von kulturellen Projektwochen Unterstützung bei der Akquise von Kooperationsunternehmen […]

mehr

Ältere Nachrichten >>

Startseite | Nachrichten | Über Stadtkultur | Mitglieder | Service | Publikationen | Kontakt | Impressum