STADTKULTUR HAMBURG e.V. Dachverband für lokale Kultur und kulturelle Bildung

Zentrale Bereiche des Altonaer Museums werden umgestaltet und modernisiert. Die entsprechenden Pläne hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion gemeinsam mit der Stiftung Historische Museen Hamburg und der Leitung des Altonaer Museums der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Rahmen der Neukonzeption des Museums wird eine attraktive Gastronomie mit Außenzugang als Veranstaltungsort und damit ein neuer kultureller Treffpunkt für die Bewohnerinnen und […]

mehr

Es ist ein Zimmer/Atelierraum in einem Gemeinschaftsatelier in Bahrenfeld/Othmarschen frei. Es ist ca 25 m2 groß, ebenerdig, mittelhell, hat eine Zentralheizung. Telefon und Internet sind möglich. Es kostet 250 € alles inklusive. Nähere Infos unter 015775972629.

mehr

STADTKULTUR HAMBURG bietet für Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst “Kultur und Bildung” und für Mitgliedseinrichtungen monatlich Fortbildungen an. Montag, 6. Oktober, 10:00 – 17:00 Uhr Entscheidungsfindung: Sicher entscheiden – sieben Schritte zur guten Entscheidung   Persönliche Entwicklung bedeutet vor allem, ständig Entscheidungen zu treffen und diese umzusetzen. Was aber, wenn die Entscheidungsfindung oft schwer fällt, weil Kopf und […]

mehr

Das von einer Kooperation aus der HafenCity Universität Hamburg (HCU) und den forschungsorientierten kulturellen Institutionen Forschungstheater/FUNDUS THEATER und K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg sowie der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg getragene wissenschaftlich-künstlerische Graduiertenkolleg „Performing Citizenship – Neue Artikulationen urbaner Bürgerschaft in der Metropole des 21. Jahrhunderts“ besetzt zum 01.01.2015 eine Stelle als […]

mehr

Joachim Kaiser ist vom Hamburger Senat für seine vielfältigen Verdienste um die Bewahrung des maritimen Erbes der Stadt mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet worden. Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler hat die Auszeichnung heute im Rahmen eines Senatsempfangs zum Tag des offenen Denkmals an das Vorstandsmitglied der Stiftung Hamburg Maritim überreicht. Kaiser gehört seit seiner Gründung im Jahre […]

mehr

Im Stück „Yasodhara und Buddha“ sind 7 größere Rollen zu besetzen. Die Produktion des Stückes wird in 7 Workshops an Wochenenden geprobt. Premiere ist im Frühjahr 2015 in der indischen Botschaft Berlin. Inhalt: Prinz Siddharta (Buddha) wird im kaiserlichen Palast mit der jungen Yasodhara verheiratet und zeugt einen Sohn. Da er beschließt die Ursache des […]

mehr

Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, ist entsetzt von der Entscheidung der Europäischen Kommission, eine Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen die internationalen Handels- und Investitionsverträge TTIP und CETA nicht zuzulassen. Der Deutsche Kulturrat gehört zu dem knapp 230 Organisationen umfassenden europäischen Bündnis, dass die EBI durchführen will. Die Ablehnung der EBI wird durch die Europäische […]

mehr

Florian engagiert sich seit März bei der Clubstiftung Hamburg. Er blickt zurück: “Nach dem Studium habe ich den BFD als Option gesehen, erste Berufserfahrungen zu machen. Die Clubstiftung ist für mich die optimale Einsatzstelle, da ich dabei meine Leidenschaft für (Live-)Musik mit dem Einblick in den Beruf des Veranstaltungskaufmanns verbinden und gleichzeitig erfahren kann, wie […]

mehr

Diee LAG Soziokultur Niedersachsen bietet im Herbst fünf Seminare zum Thema „Basiswissen der Vereinsführung“ an. Noch sind einige Plätze frei: 01.10.2014 (Mittwoch) 10:00 – 17:00 Uhr Honorare, Werkverträge, Aufwandsentschädigungen (Hannover) Im Seminar wird an konkreten Fällen aus der Praxis auf die einzelnen Beschäftigungsformen eingegangen. 23.10.2014 (Donnerstag) 10:00 – 16:30 Uhr Der Gastspielvertrag und seine Folgen….“ (Hannover) […]

mehr

Die Planungen für die kommende Ausgabe des Impulse Theater Festivals vom 11. – 21. Juni 2015 nehmen erste Formen an – und wieder ist es Zeit für unseren Open Call, der sich an alle freien Theatermacher in Deutschland, Österreich und der Schweiz wendet: Gesellschaftsspiele. Was ist das Eigentliche am Theater? Eben gerade nicht nur, dass […]

mehr

Ältere Nachrichten >>

Startseite | Nachrichten | Über Stadtkultur | Mitglieder | Service | Publikationen | Kontakt | Impressum