STADTKULTUR HAMBURG e.V. Dachverband für lokale Kultur und kulturelle Bildung

Die Hamburger Stiftung Jovita hat im März 2009 ihr Kieler Projekt musiculum eröffnet. Diese neue Lern- und  Experimentierwerkstatt bietet Kindern und Jugendlichen von 5 bis 15 Jahren auf rund 2.000 m2 die Möglichkeit, die Musik, ihre Instrumente und deren Physik handlungsorientiert zu erfahren. Für dieses Projekt in Kiel suchen wir zum 15.08.2015 für eine Elternzeitvertretung […]

mehr

Die Hamburger Stiftung Jovita hat im März 2009 ihr Kieler Projekt musiculum eröffnet. Diese neue Lern- und  Experimentierwerkstatt bietet Kindern und Jugendlichen von 5 bis 15 Jahren auf rund 2.000 m2 die Möglichkeit, die Musik, ihre Instrumente und deren Physik handlungsorientiert zu erfahren. Für dieses Projekt in Kiel suchen wir zum 15.08.2015 eine/n qualifizierte/n, operativ […]

mehr

Der Erweiterungsbau des Kultur Palasts Hamburg geht in die zweite Runde: Nach achtjähriger Verhandlungs- und Planungsphase wird nun am 19. Mai der erste Spatenstich für den so dringend benötigten Erweiterungsbau im Öjendorfer Weg in die Erde gesetzt. Mit diesem geht die lange Planungsphase vorüber und Bagger, Baustaub und Blaumänner erhalten Einzug in den Kultur Palast. Durch den Erweiterungsbau hat der Kultur Palast endlich den entsprechenden Rahmen und Raum, um seine […]

mehr

Was kann Seniorentheater? Wer braucht es? Wo will es hin? Seit gut 30 Jahren haben sich quer durch die Republik verschiedene Spielarten von Theater mit, für und von älteren Menschen entwickelt, die das gängige Altersbild  maßgeblich veränderten. Die Seniorentheater-Szene ist bunt und vielfältig, an Nachwuchs herrscht angesichts des demographischen Wandels kein Mangel. Neue Gruppen schießen […]

mehr

Der Volkshochschulverein Hamburg-Ost sucht zum 1. Juli 2015 oder später eine/n Freiwillige/n, die/der sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ als Projektassistenz und Assistenz für Veranstaltungen für 20,5 Stunden für ein Jahr engagieren möchte. Der Volkshochschulverein Hamburg-Ost sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ eine/n Freiwillige/n, der/die Einblicke in die Organisation von Orchesterproben, […]

mehr

In der Fakultät Design, Medien, Information der HAW Hamburg ist im Rahmen des Projekts „Hochschulkommunikation 4.0“ zum 01.07.2015 die Stelle Wissenschaftliche/r Angestellte/r in der Entgeltgruppe 13 TV-L in Vollzeit befristet bis zum 30.06.2018 zu besetzen. Aufgaben: Sie unterstützen als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter die Fakultät Design, Medien, Information im Rahmen des Projekts „Hochschulkommunikation 4.0“ […]

mehr

Die Kulturpolitische Gesellschaft vergibt 2015 ihren Kulturpreis zum Thema Deutsche Einheit. Wie auch der Kulturpolitische Bundeskongress, der im Juni dieses Jahres stattfinden wird, nimmt der Kulturpreis die Zäsur der deutschen Wiedervereinigung vor 25 Jahren zum Anlass, um den Fokus auf den gesellschaftlichen und (kultur-)politischen Transformationsprozess und die Rolle der Kultur zu richten. Mit dem Kulturpreis […]

mehr

Der Deutsche Fundraising-Kongress ist das größte und renommierteste Branchentreffen im deutschsprachigen Raum. Jährlich versammeln sich Fundraiserinnen und Fundraiser aus Non-Profit-Organisationen drei Tage lang zum Fachdialog. Dabei wird der Blick auf internationale Trends und die Einbeziehung von Fachleuten insbesondere aus den USA und Großbritannien immer wichtiger. 2015 findet der Deutsche Fundraising-Kongress zum 22. Mal mit über 800 Teilnehmerinnen […]

mehr

Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg sucht zum Beginn der Spielzeit 2015 / 2016 befristet bis voraussichtlich 09.03.2016 eine/n Maskenbildner/in in Teilzeit (32 Std./Wo.) als Elternzeitvertretung. Aufgaben: Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem das Anfertigen von Perücken, Haarteilen, Bärten, Masken, Gesichtsteilen und Formbauten sowie die Betreuung von Proben und Vorstellungen. Profil: Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als […]

mehr

Hamburgs Bürger- und Ausbildungskanal TIDE sucht zum nächsten Zeitpunkt eine/n Freiwillige/n, die/der sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes „Kultur und Bildung“ als Assistenz für crossmediale Projektarbeit für 12 Monate bei TIDE engagieren möchte. Der Stundenumfang ist idealerweise Vollzeit. Bei der Assistenz für crossmediale Projektarbeit geht es zum einen um ein klassisches Grundtraining in den Bereichen TV […]

mehr

Ältere Nachrichten >>

Startseite | Nachrichten | Über Stadtkultur | Mitglieder | Service | Publikationen | Kontakt | Impressum