SOMMER DER KULTUR: Workshops en masse im Oberhafen

Was und wie plant die Hamburger Stadtteilkultur? Das stadtkultur magazin hat Veranstalter*innen nach ihren Plänen für den Sommer gefragt. Lukulule e.V. veranstaltet ein großes Sommerferienprogramm
für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen mit zahlreichen Workshops und Möglichkeiten kreativ zu werden.

© LUKULULE

Geplant sind unter anderem ein Siebdruck-Workshop, zwei Gesangs- und Bewegungskurse für Zwei- bis Vierjährige bzw. Vier- bis Sechsjährige und ein kreativer Schreibworkshop mit einer erfahrenen Texterin. Weiterhin können Interessierte zwischen verschiedenen Tanzkursen wählen: House Dance, Voguing oder HopTeenz. Außerdem wird es noch einen Rap-Workshop geben sowie einen Fashion-Workshop, in dem die Teilnehmer*innen ihre Klamotten selbst upcyclen und in einer Modenschau präsentieren können.

Die Workshops finden unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen in den Kursräumen und unter freiem Himmel statt.

weiterlesen »

Auf: www.stadtkulturmagazin.de

Was und wie plant die Hamburger Stadtteilkultur für diesen Sommer? Das aktuelle stadtkultur magazin hat Veranstalter*innen aus der Stadtteilkultur nach ihren Plänen für den Sommer 2021 gefragt und veröffentlicht die Antworten bis zum Sommeranfang in den Fachinfos und auf der Webseite des Magazins.

www.stadtkulturmagazin.de