Heute, am Freitag 8. November 2019 beginnt um 10 Uhr der 20. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur im Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus in der Alten Elbgaustraße 12. Über 120 Teilnehmer*innen werden auf der komplett ausgebuchten Tagung erwartet. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist deshalb nur mit einer Anmeldung möglich.

Um 10 Uhr startet der 20. Ratschlag.

Die Tagung versuchte in drei Keynotes, acht Sessions und einem Expertentalk Antworten darauf zu finden, wo und wie die Hamburger Stadtteilkultur Grenzen ziehen kann, wenn ihre Offenheit durch Extremisten, Populisten und Antidemokraten ausgenutzt wird. Für alle, die nicht teilnehmen können, wird es eine Berichterstattung auf Facebook über den Hashtag #Ratschlag2019 geben. Die Dokumentation des Ratschlags erscheint im stadtkultur magazin Nr. 49 im Januar 2020 und wird auch auf der Webseite des Magazins www.stadtkulturmagazin.de veröffentlicht.

Wenn Sie weiter zum Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur informiert werden wollen, abonnieren Sie einfach unser SOFORT-INFO Ratschlag Stadtteilkultur auf anmeldung.ratschlag-hh.de. Damit bleiben Sie über die Ergebnisse des Ratschlags auf dem Laufenden.

Der Ratschlag wird veranstaltet von STADTKULTUR HAMBURG in Kooperation mit dem Landesrat für Stadtteilkultur der Behörde für Kultur und Medien.

www.ratschlag-hh.de
STADTKULTUR HAMBURG