Online

Online-Workshop „Im Geld schwimmen VII“ am 30. September 2021

Dieser Workshop der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen in Kooperation mit der Bundesakademie Wolfenbüttel bietet eine digitale Tauchfahrt mit drei verschiedenen Workshop-Angeboten zur Mittelakquise. Er richtet sich an ehren- und hauptamtliche Kunst- und Kulturschaffende, in Vereinsstrukturen, aber auch an kulturinteressierte Partner aus Schulen und anderen Bildungseinrichtungen.

Online-Workshop „Bildrecht kompakt: Social Media“ am 30. September 2021

Was wären die eigene Website, Instagram und facebook ohne Bilder?! Das Kompaktseminar der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel greift konkrete Fragen aus der Praxis auf und gibt, ausgehend von den wichtigsten rechtlichen Grundlagen, Antworten für die professionelle Arbeit mit Bildern.

Online-Seminar „Anträge stellen“ am 15. September 2021

Es gibt Ideen für Projekte oder Investitionen. Aber wie können diese Ideen finanziert werden? Es gibt Fördertöpfe für Projekte und Investitionen. Aber wie komme ich an diese Fördermittel? Diese Fragen sollen im Rahmen des Seminars der Soziokultur Niedersachsen geklärt werden.

Webinar „Öffentlichkeitsarbeit: Fotos und Videos“ am 16. September 2021

In dieser einstündigen Mittagspause dreht sich alles rund um die Themen Urheberrecht und Recht am eigenen Bild. Das Webinar vom Haus des Stiftens erklärt, wie Sie fremde Bildmaterialien für Ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen können und was Sie beachten müssen, wenn Sie Fotos von anderen Personen machen und diese veröffentlichen wollen.

Futur 2 NachhaltigkeitsTalks „Energie“ am 27. August 2021

Am Freitag, dem 27. August 2021 laden die Futur 2 NachhaltigkeitsTalks von 13 bis 15 Uhr nach der Sommerpause wieder zu einem Online-Vortrag ein. Das Thema in diesem Monat ist “Energie”, die Referenten sind Björn Hansen und Ole Hering vom Futur 2 Festival.

Online-Diskussion „Strippen ziehen II – Next Generation“ am 30. August 2021

Die Gründer*innen gehen von Bord. Aktuell und in der jüngeren Vergangenheit ist es in vielen Kulturorganisationen zu einem Generationenwechsel gekommen. Vielerorts steht dieser kurz bevor. Neue Strippenzieher*innen haben ihre Arbeit aufgenommen und dabei neue künstlerische Formate und Methoden eingeführt.

Webinar „Datenschutz: Grundsätze der DSGVO“ am 15. September 2021

In diesem einstündigen Webinar soll über die Grundlagen der DSGVO – die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union gesprochen werden. Das Webinar vom Haus des Stiftens zeigt Ihnen, worauf es bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Organisationskontext ankommt.

Online-Veranstaltung „Gesellschaftsdialog UpdateAlter Hamburg“ am 19. August 2021

Am 19. August 2021 lädt „UpdateAlter – das Bündnis für gesellschaftliches Miteinander“ zum interaktiven Gesellschaftsdialog für Hamburg ein. Knapp 20 % der Bürger*innen in Hamburg sind über 65 Jahre, mit steigender Tendenz. Wie überall in Deutschland dürfen wir uns in Hamburg über eine wachsende Langlebigkeit freuen – sie verlangt jedoch nach neuen Lösungen.

Online-Tagung „Anzetteln Vol. 3 – neue kulturelle und ästhetische Methoden für Online-Formate“ am 8. und 9. September 2021

Nach den ersten beiden Tagungen 2017 und 2019 kommt nun die dritte Veranstaltung zu neuen Formaten und Methoden, denn jede*r Kultur(politik)vermittler*in ist im Grunde permanent auf der Suche nach neuen Vermittlungsformen, nach neuen Methoden und Formaten, vorzugsweise solchen, die die Teilhabe des Publikums oder der Tagungs- und Seminarteilnehmer*innen herausfordert und fördert.