48h Wilhelmsburg

15 Jahre 48h Wilhelmsburg vom 7. bis 9. Juni 2024

48h Wilhelmsburg wird 15! In diesem Jahr gibt es etwas zu feiern, denn 48h Wilhelmsburg feiert 15-jähriges Jubiläum. Es wird organisiert vom Netzwerk Musik von den Elbinseln und dem Bürgerhaus Wilhelmsburg mit Menschen aus der Nachbarschaft. Bei 48h spielen Bands, die in Wilhelmsburg und auf der Veddel leben, arbeiten oder einen Proberaum haben.

48h Wilhelmsburg 2023: Ein eindrückliches Wochenende voller Musik

Die letzten Klänge im Stadtteil sind gerade verhallt: Zum 14. Mal war 48h Wilhelmsburg Schaufenster der Musik von den Elbinseln und bescherte Wilhelmsburg und der Veddel ein Wochenende voll spannender musikalischer Begegnungen und nachbarschaftlicher Momente. Das Festival vom Netzwerk Musik von den Elbinseln und dem Bürgerhaus Wilhelmsburg zeigte damit wieder einmal die kulturelle Viefalt Wilhelmsburgs.

Save-the-Date: 48h Wilhelmsburg vom 10. bis 12. Juni 2022

48h Wilhelmsburg präsentiert seit 12 Jahren die musikalische Vielfalt der Hamburger Elbinseln: Musiker*innen jeder Kultur, aller Genres, Professionalisierungs- und Altersstufen spielen an Orten des Alltags für ihre direkte Nachbarschaft. Dieses Jahr wird das Festival endlich wieder regulär am zweiten Juniwochenende sowohl indoor als auch outdoor stattfinden können.

Die Anmeldephase für 48h Wilhelmsburg ist gestartet (bis 30.1.2022)

48h Wilhelmsburg findet vom 10. bis 12. Juni 2022 statt. Alle Menschen, die Lust haben, 48h Wilhelmsburg mitzugestalten, können sich bewerben: Gastgeber*innen, die ihre Türen zum Wohnzimmer, Atelier, Bar, Garten oder Vereinshaus für ihre Nachbar*innen öffnen möchten, genauso wie Musiker*innen und Bands jeder Stilrichtung und Besetzung, die auf den Elbinseln arbeiten, leben oder hier ihre

48h Wilhelmsburg vom 3. bis 5. September 2021 und die Kampagne #GeradeJETZT

#GeradeJETZT, wo Begegnung lange Zeit nur noch im Supermarkt stattfand, brauchen wir partizipative Projekte wie 48h Wilhelmsburg und stabile Netzwerke, um die Menschen im Stadtteil dauerhaft in den Austausch zu bringen und aufeinander zu achten. Dazu startet das Netzwerk Musik von den Elbinseln die Kampagne #GeradeJETZT.

48h Wilhelmsburg wird auf den Spätsommer verlegt

48h Wilhelmsburg ist seit 12 Jahren das Schaufenster des Netzwerks Musik von den Elbinseln. Jedes Jahr am 2. Juni-Wochenende bespielen Musiker*innen jeder Kultur, aller Genres, Professionalisierungs- und Altersstufen von der Veddel und aus Wilhelmsburg 48h lang ihre Nachbarschaft. Aufgrund der aktuellen Lage hat sich das Team jedoch dazu entschieden, das Festival zu verschieben.

Nominiert: 48h Wilhelmsburg beim Deutschen Nachbarschaftspreis 2018

Das Netzwerk Musik von den Elbinseln ist mit dem Format 48h Wilhelmsburg gemeinsam mit über 100 weiteren Projekten für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 nominiert. Der Deutsche Nachbarschaftspreis, der in diesem Jahr zum zweiten Mal in Partnerschaft mit dem Bundesinnenministerium ausgelobt wurde, zeichnet bundesweit zivilgesellschaftliche Projekte und Initiativen aus, die sich für ein solidarisches, offenes und

48h Wilhelmsburg 2018 vom 8. bis 10. Juni 2018

Ob Schönklang oder Gitarrenbrett, Rap oder Folklore – bei 48h Wilhelmsburg gibt es Anfang Juni für alle etwas auf die Ohren. Zum neunten Mal lädt das Netzwerk Musik von den Elbinseln zu einem Wochenende voller musikalischer Spaziergänge und zu Entdeckungsreisen an ganz unterschiedliche Orte mit Musik aus allen Stilrichtungen.

48h Wilhelmsburg 2016 vom 10. bis 12. Juni 2016

Wer vom 10. bis 12. Juni in Wilhelmsburg und auf der Veddel seine Haustür aufmacht und ein paar Schritte geht darf sich auf die Musik seiner Nachbar*innen freuen. An allen Ecken und von einigen Dächern klingt und swingt, rappt und rockt es. Filigrane Sazklänge oder fette Beats mit Stimmen in allen Sprachen und Tonlagen prägen

Ausgezeichnete Kultur vor Ort: Verleihung des Hamburger Stadtteilkulturpreises

Der Hamburger Stadtteilkulturpreis 2014 wurde im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in der Freien Akademie der Künste an das Bürgerhaus Wilhelmsburg für das Projekt 48h Wilhelmsburg verliehen. Der Stadtteilkulturpreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Der Ideenpreis Stadtteilkultur wurde erstmals vergeben. Er ist mit einem Preisgeld von 3.000 Euro ausgestattet und ging an K3 – Zentrum für

Verleihung Hamburger Stadtteilkulturpreis und Ideenpreis Stadtteilkultur am 27. Mai 2014

Die Kulturbehörde Hamburg, die Hamburgische Kulturstiftung, die Gabriele Fink Stiftung, die Alfred Toepfer Stiftung F. V. S., die Patriotische Gesellschaft von 1765 und STADTKULTUR HAMBURG laden ein zur Verleihung des HAMBURGER STADTTEILKULTURPREIS 2014 an 48h Wilhelmsburg, ein Projekt der Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg und des IDEENPREIS STADTTEILKULTUR 2014 an K3 – Zentrum für Choreographie für die

Nach oben scrollen