stadtkultur magazin

Diskussion mit Politikern: Mehr Geld für Kultur

Am Donnerstag, den 15. Januar 2015, fand die Podiumsdiskussion von STADTKULTUR HAMBURG mit den Kulturpolitikern der in der Bürgerschaft vertretenen Fraktionen statt: Dr. Christel Oldenburg (SPD), Brigitta Martens (CDU), Christa Goetsch (GRÜNE), Norbert Hackbusch (LINKE) und Dr. Werner Sobotzik (FDP) stellten sich anläßlich der Bürgerschaftswahl im Februar den drängendsten Fragen der Hamburger Stadtteilkultur. Durch den Abend führte Prof. Dr. …

Diskussion mit Politikern: Mehr Geld für Kultur Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 29: Bürgerschaftswahl 2015: Wir wählen Kultur!

Pünktlich zur Podiumsdiskussion mit den Kulturpolitikern in der Zentralbibliothek am 15. Januar 2015 und einen Monat vor den Bürgerschaftswahlen in Hamburg erscheint das stadtkultur magazin Nr. 29: Bürgerschaftswahl 2015: Wir wählen Kultur! Am 15. Februar wird eine neue Bürgerschaft gewählt. Die Stadtteilkultur steht aktuell vor großen Herausforderungen. Wen sollten wir wählen, wenn wir die Hamburger …

stadtkultur magazin Nr. 29: Bürgerschaftswahl 2015: Wir wählen Kultur! Weiterlesen »

Sonderausgabe des stadtkultur magazins: Der Hamburger Stadtteilkulturpreis 2014

Das stadtkultur magazin widmet sich in einer Sonderausgabe dem Hamburger Stadtteilkulturpreis 2014 und stellt die Preisträger und die herausragenden Projekte der Hamburger Stadtteilkultur ausführlich vor. Das Elbinselmusikfestival 48h Wilhelmsburg wurde bei der Preisverleihung am 27. Mai mit dem Hauptpreis ausgezeichnet. Der Ideenpreis Stadtteilkultur 2014 wurde an das Projekt Die NachbarschaftsheldInnen – die HeldInnenagentur verliehen. Als …

Sonderausgabe des stadtkultur magazins: Der Hamburger Stadtteilkulturpreis 2014 Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 27: KulturDialoge: Wir wählen Kultur!

Die Hamburger Stadtteilkultur lädt ein zur Wahldebatte: In den sieben Hamburger Bezirken wird es vom 1. April bis zu den Bezirkswahlen am 25. Mai sieben Diskussionsveranstaltungen geben. Mit Vertretern der Parteien und Fachleuten aus Kultur und Verwaltung werden die Diskussionen fundiert und breit geführt: Welchen Wert hat die Stadtteilkultur heute und in Zukunft? Welche Konzepte …

stadtkultur magazin Nr. 27: KulturDialoge: Wir wählen Kultur! Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 26: Kulturelle Bildung in der Stadtteilkultur

Was ist das Besondere an Kultureller Bildung in der Stadtteilkultur? Diese Frage stellte STADTKULTUR HAMBURG sich und seinen Mitgliedern. Die Antworten liefern zehn Best-Practice-Projekte, die in der Dezember-Ausgabe des stadtkultur magazins präsentiert werden. Das interkulturelle und internationale Projekt „Sound in the Silence“ der MOTTE zeigt neue Wege auf, wie mit künstlerischen Formaten Erinnerungsarbeit mit jungen …

stadtkultur magazin Nr. 26: Kulturelle Bildung in der Stadtteilkultur Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 24: Kulturnachwuchs

Das 24. stadtkultur magazin beschäftigt sich mit dem Thema Kulturnachwuchs, denn die Nachwuchsförderung ist essenzieller Bestandteil von Stadtteilkultur: Sie fördert den Nachwuchs auf, vor und hinter den Bühnen. Stadtteilkultur betreibt Nachwuchsförderung auf mehreren Ebenen: Sie unterstützt einerseits werdende Künstlerinnen und Künstler, indem sie ihnen Bühnen bietet – auf Festivals oder im regulären Veranstaltungs-Programm für Musik, …

stadtkultur magazin Nr. 24: Kulturnachwuchs Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 23: Freiräume

Stadtteilkultur bietet und gestaltet Freiräume im Stadtteil für und durch Kunst und Kultur. Das stadtkultur magazin Nr. 23 ist eine Reise durch diese Räume. Die Freiräume sind zum einen – ganz physikalisch – Räume, die für Initiativen und Projekte in den Häusern der Stadtteilkultur kostenfrei oder gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt werden. Zum anderen …

stadtkultur magazin Nr. 23: Freiräume Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 22: Geld für Kultur

Das stadtkultur magazin Nr. 22 widmet sich den Thema „Geld für Kultur“. Das Heft wird Ende der Woche verschickt, steht jetzt aber schon online auf www.stadtkulturmagazin.de und als PDF zur Verfügung. Stadtteilkultur generiert mit über 41 Prozent so hohe Eigenmittel wie kaum eine andere geförderte Kultursparte. Jeder Euro mehr Zuwendung wird von den Kulturzentren quasi …

stadtkultur magazin Nr. 22: Geld für Kultur Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 21: VERANSTALTUNGEN: FORMATE UND PROFILE

Weshalb werden eigentlich bestimmte Veranstaltungen veranstaltet? Welche Konzepte stehen dahinter? Das stadtkultur magazin hat in seiner September-Ausgabe in der Stadtteilkultur nach Programmen, Reihen, Profilen und Formaten im Veranstaltungs-Bereich gefragt. Und die Autoren empfehlen jeweils ein Veranstaltungs-Highlight im Herbst. Das Heft wird an Mitglieder des Dachverbandes und Abonnenten als Print-Version verschickt und steht als PDF zum …

stadtkultur magazin Nr. 21: VERANSTALTUNGEN: FORMATE UND PROFILE Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 20: Kinder- und Jugendkultur

Ein neues Rahmenkonzept „Kinder- und Jugendkultur“ ist in Arbeit. Anfang Juni wird das Rahmenkonzept in der Bürgerschaft wahrscheinlich zur Kenntnis genommen und an den Kulturausschuss überwiesen, der nach der Sommerpause das Konzept aller Voraussicht nach beraten wird. Das stadtkultur magazin widmet sich deshalb in seiner Jubiläums-Ausgabe im Juni ganz der Kinder- und Jugendkultur in Hamburg und …

stadtkultur magazin Nr. 20: Kinder- und Jugendkultur Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 19: Kurse & Workshops

Das aktuelle stadtkultur magazin widmet sich mit dem Heft Nr. 19 dem Thema „Kurs & Worshops“: Theaterspielen, Tango und Hip-Hop, Malen und Zeichnen oder selber Musik machen – kulturelle Bildung ist der Schwerpunkt der Kurse in der Stadtteilkultur. Daneben werden auch Formate in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Bewegung und Gesundheit angeboten. Kurse und Workshops stehen im …

stadtkultur magazin Nr. 19: Kurse & Workshops Weiterlesen »

Sonderausgabe stadtkultur magazin: Wettbewerb ELBLEUCHTEN

In der aktuellen Sonderausgabe des stadtkultur magazins werden der neue Wettbewerb ELBLEUCHTEN, die Gewinner und die nominierten Projekte auf 28 Seiten ausführlich vorgestellt. Mit dem Wettbewerb ELBLEUCHTEN zeichnet STADTKULTUR HAMBURG erstmals Stadtteilkultur-Projekte mit besonderer Strahlkraft aus: Als Projekt mit der größten Strahlkraft wurde die HipHop Academy Hamburg des Kultur Palast Hamburg mit dem 1. Preis …

Sonderausgabe stadtkultur magazin: Wettbewerb ELBLEUCHTEN Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 18: Freiwilligenkultur

In der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ im „Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit“ widmet sich das stadtkultur magazin Nr. 18 dem freiwilligen Engagement im Kulturbereich und stellt Freiwilligenformate und -projekte in Hamburg vor. Bürgerschaftliches Engagement, ob als Ehrenamt, Nachbarschaftshilfe oder freiwillige Tätigkeit in gemeinnützigen Einrichtungen hat in Hamburg große Tradition. Darüber hinaus hat das Thema seit einiger …

stadtkultur magazin Nr. 18: Freiwilligenkultur Weiterlesen »

stadtkultur magazin Nr. 17: Kultur und Schule

Das neue stadtkultur magazin mit dem Schwerpunktthema „Kultur und Schule“ steht online unter www.stadtkulturmagazin.de zum Lesen zur Verfügung und wird im Laufe der Woche an die Abonnenten verschickt. Die Schulen in Hamburg öffnen sich zunehmend dem Sozialraum: Durch den Start der regionalen Bildungskonferen­zen entstehen lokale und regionale Bildungs­netzwerke. Sie bieten die Chance für neue Kooperationskonzepte …

stadtkultur magazin Nr. 17: Kultur und Schule Weiterlesen »